SiGeKo

Gemäß Baustellenverordnung sind bei der Planung und Ausführung eines Bauvorhabens die allgemeinen Grundsätze des Arbeitsschutzgesetzes zu berücksichtigen.

Hier kommt der SiGeKo (= Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator) ins Spiel.



Wir bieten folgende Leistungen an:

  • Koordination der vorgesehenen Arbeitsschutzmaßnahmen auf der Baustelle
  • Beratung bei der Baustelleneinrichtung und Terminplanung
  • Ausarbeitung des Sicherheits- und Gesundheitsschutzplanes
  • Erstellung einer Unterlage für die Ausführungsplanung und für spätere Instandhaltung
  • Koordination der Anwendung der Arbeitsschutzgrundsätze
  • Einhaltung der Arbeitsschutzpflichten der Unternehmer und selbständigen überprüfen durch laufende Baukontrollen
  • Aktualisierung des SiGe-Plans
  • Organisation der Zusammenarbeit der Auftraggeber
  • Koordination der Überwachungspflichten der Arbeitgeber